Datenschutzerklärung


1. Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

netzwerk P GmbH
Forststr. 7
70174 Stuttgart
Deutschland
E-Mail: info@netzwerk-p.com
Webseite: www.netzwerk-p.com

Wir, die netzwerk P GmbH, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

2. Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Server-Log-Files
netzwerk P erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:
• Browsertyp/-version
• Verwendetes Betriebssystem
• Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
• Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
• Übertragene Datenmenge
• Datum und Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck der Erhebung nicht mehr notwendig sind. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität, Sicherheit und Funktionalität unserer Website.

Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen oder die Speicherdauer abläuft. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sofern durch einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Funktionalität der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Anforderung von Whitepaper
Bei der Anforderung von Whitepaper werden folgende Informationen – Ihre Einwilligung vorausgesetzt- gespeichert:
• E-Mail Adresse
• Vorname & Nachname
• Telefonnummer (falls von Ihnen angegeben)
• Datum und Uhrzeit der Anforderung

Die angegebenen personenbezogenen Daten werden für den Versand von Whitepaper und die Kontaktaufnahme per E-Mail oder Telefon durch die netzwerk P GmbH genutzt. Dem Nutzer ist bewusst, dass die von ihm zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten damit die vertragliche Gegenleistung darstellen, welche für das unentgeltliche Bereitstellen des Whitepapers erbracht wird. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Nutzung der personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widerrufen mit einer E-Mail an datenschutz@netzwerk-p.com. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a), b) und f) DSGVO. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind bzw. im Falle von gesetzlichen Aufbewahrungsfristen, diese abgelaufen sind.

SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie
zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

3. Statistische Auswertung

3.1. Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Die Benutzung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens und zu Optimierungs- und Marketingzwecken. Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte “Cookies”. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

IP-Anonymisierung
Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutz-erklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Auftragsdatenverarbeitung
Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

3.2. Hotjar
Diese Website benutzt Hotjar, eine Analysesoftware der Hotjar Ltd. („Hotjar“) (http://www.hotjar.com, 3 Lyons Range, 20 Bisazza Street, Sliema SLM 1640, Malta, Europe). Mit Hotjar ist es möglich das Nutzungsverhalten (z.B. Klicks, Mausbewegungen, Scrollhöhen) auf unserer Website zu messen und auszuwerten. Wir nutzen Hotjar auf Basis unserer berechtigten Interessen zur Optimierungs- und Marketingzwecken und der interessengerechten Ausgestaltung unserer Website gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Nur zu diesem Zweck werden Daten der Nutzer unserer Website gespeichert und ausgewertet. Wir setzen Hotjar zur Analyse unseres Onlineangebotes und nicht der einzelnen Nutzer ein. Die Daten der Nutzer werden daher pseudonymisiert und innerhalb der Europäischen Union sowie auf Grundlage des Rahmens von Hotjar angebotenen Auftragsverarbeitungsvertrages verarbeitet. Eingaben der Nutzer, z.B. in Formularen oder Tastenandrücke, werden nicht verarbeitet, d.h. weder von Hotjar gespeichert noch an Hotjar übermittelt (es sei denn diese Eingaben sind für Nutzer erkennbar zu Zwecken der Auswertung bestimmt, wie z.B. bei Feedback-Formularen).
Zu den vorgenannten Zwecken speichert Hotjar auf Geräten der Nutzer Cookies mit einer pseudonymen Identifizierungsnummer und wertet diese aus. Die Cookies, die Hotjar nutzt, haben eine unterschiedliche „Lebensdauer“; manche bleiben bis zu 365 Tagen, manche bleiben nur während des aktuellen Besuchs gültig: https://www.hotjar.com/legal/policies/cookie-information

Die folgenden Informationen können durch Ihr Gerät und Ihren Browser aufgezeichnet werden:
• IP-Adresse Ihres Gerätes (gesammelt und abgespeichert in einem anonymisierten Format)
• Bildschirmauflösung Ihres Gerätes
• Gerätetyp und Browserinformation
• Geographischer Standpunkt (nur das Land)
• bevorzugte Sprache, um unsere Website darzustellen
• Log Daten

Sie können die Erfassung der Daten durch Hotjar verhindern, indem Sie die Do-Not-Track-Einstellungen Ihres Browers nutzen oder auf folgenden Link klicken und die dortigen Instruktionen befolgen: https://www.hotjar.com/opt-out.

4. Datenweitergabe und Empfänger

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogener Daten an Dritte findet nicht statt, außer
• wenn wir in der Beschreibung der jeweiligen Datenverarbeitung explizit darauf hingewiesen haben,
• wenn Sie uns nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eine ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
• die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen zulässig ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
• für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
• dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

5. Soziale Medien

netzwerk P unterhält Auftritte in den sozialen Medien, um die dort aktiven Nutzer über die Leistungen und Angebote von netzwerk P zu informieren und bei Interesse direkt über die Plattformen zu kommunizieren. Aktuell sind wir in folgenden Netzwerken mit eigenen Online-Profilen vertreten:
• Facebook: @netzwerk p
• LinkedIn: netzwerk P
• Xing: netzwerk P GmbH

Alle Social Media Kanäle von netzwerk P können von den Besuchern des Webangebots nur über einen externen Link aufgerufen werden. netzwerk P verwendet auf seinen Webseiten keine Plugins oder sonstigen Schnittstellen, die die jeweiligen Netzwerke zur Einbettung der Angebote auf Webseiten anbieten. Wenn Sie mit einem eigenen Profil bei einem Social Media Kanal eingeloggt sind und das netzwerk P-Profil aufrufen, können die Anbieter Ihren Besuch Ihrem eingeloggten Profil zuordnen. Sollten Sie keine Zuordnung Ihres Benutzerkontos zu Ihrer IP-Adresse wünschen, dann loggen Sie sich bitte im Vorfeld der Nutzung unserer Webseite aus Ihrem Konto aus.

Facebook
Alle Funktionen im Social Media Netzwerk werden von Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto,CA 94304, USA angeboten. Wir weisen darauf hin, dass wir keinen Einfluss auf den Inhalt, Umfang der Nutzung, der von Facebook erhobenen Daten haben. Für weitere Informationen diesbezüglich verweisen wir auf die Datenschutzerklärung von Facebook: https://facebook.com/privacy/explanation sowie die Opt-Out-Möglichkeiten/Werbepräferenzen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.
Über Facebook-Insights erhalten wir statistische Daten unterschiedlicher Kategorien, wie z.B. die Anzahl von Seitenaufrufen, „Gefällt mir“-Angaben, Seitenaktivitäten, Beitragsinteraktionen, Videoansichten, Beitragsreichweite, Kommentare, geteilte Inhalten. Wir verarbeiten die Daten auf Basis von Artikel 6 Abs. 1 lit. f, um die Seite attraktiver zu machen. Weitere Informationen zu Seiten-Insights-Daten finden Sie unter: https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data.
Als Seitenbetreiber besteht eine gemeinsame Verantwortlichkeit nach Artikel 26 DSGVO zwischen Facebook und netzwerk P, siehe hierzu das Page Controller Addendum unter https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum.
Betroffenenrechte nach der DSGVO können sowohl gegenüber Facebook als auch netzwerk P geltend gemacht werden.

LinkedIn
Alle Funktionen im Social Media Netzwerk werden von LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland angeboten. Weitere Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy sowie Opt-Out Möglichkeiten unter https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.

Xing
Alle Funktionen im Social Media Netzwerk werden von der Xing AG, Dammtorstr. 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland angeboten. Weitere Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy sowie Opt-Out Möglichkeiten unter https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.

6. Betroffenenrechte

Sie haben sowohl als Nutzer dieser Internetseite als auch als Kunde im Rahmen unserer betrieblichen Tätigkeit mit der Verarbeitung personenbezogener Daten folgende Betroffenenrechte nach der DSGVO:
• das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO,
• das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO,
• das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO,
• das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO,
• das Recht auf Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO,
• das Widerspruchsrecht nach Artikel 21 DSGVO,
• das Recht auf Widerruf einer erteilten Einwilligung gem. Artikel 7 Abs. 3 DSGVO. Sie haben jederzeit mit Wirkung für die Zukunft das Recht eine einmal erteilte Einwilligung zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung hierdurch berührt wird.
• das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Artikel 77 DSGVO.

7. Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

8. Datenschutzbeauftragter

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten: arnulf.veit@netzwerk-p.com.

Menü schließen