Skripte & Eigenprogrammierung: die effiziente Lösung für John Deere!

Mit unserem Know-how in der Analyse von Prozessen und der eigenen Entwicklung und Programmierung passender Skripte und Programme konnten wir für den Kunden John Deere die europaweite Kalenderproduktion wesentlich effizienter gestalten.

Skripte & Eigenprogrammierung: die effiziente Lösung für John Deere

Analyse

Skripte & Eigenprogrammierung: die effiziente Lösung für John Deere

Entwicklung

Skripte & Eigenprogrammierung: die effiziente Lösung für John Deere

Automatisierung

Die Herausforderung

Bei der Kalenderproduktion für John Deere bestand die Herausforderung darin, binnen kürzester Zeit die Bestelleingänge des europaweiten Händlernetzes von John Deere auszuwerten und aus 3.400 Datensätzen die freigegebenen Logos auszuwählen und zuzuordnen.

Die Lösungsansätze

  • Bestelllisten wurden aus kundeneigenen Systemen übernommen und analysiert
  • Zur automatisierten Validierung der durch den Kunden definierten Kennzahlen kommen selbst entwickelte Programme zum Einsatz
  • Durch ein zuvor von netzwerk P entwickeltes Programm gelingt die Zuordnung von mehreren Tausend Händlerlogos zu den eingegangenen Bestellungen und Kalendertypen
  • Die technische Prüfung des minimierten Datenbestands erfolgt mithilfe eines Colour Servers
  • Die Platzierung und das Erstellen der Druckdaten findet teilautomatisiert durch den Einsatz eines Skripts statt
0
Kalenderversionen
> 0
Bestellungen
0
Länder
0 00
Logos
0
Kalenderversionen
0
Länder
> 0
Bestellungen
0 00
Logos

Mehr Infos? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein. Unser Experte zu diesem Use Case meldet sich in Kürze bei Ihnen.

Menü schließen