30 Jahre Mercedes‑Benz JuniorCup

Zur 30. Auflage des Mercedes-Benz JuniorCup entwickelten wir für unseren Kunden, die Mercedes-Benz AG, diverse Kommunikationsmaßnahmen rund um das Event.

Die Ausgangssituation

Von unserem Kunden Mercedes-Benz AG haben wir die Aufgabe erhalten, vollumfängliche Kommunikations-maßnahmen für den 30. MBJC zu erstellen, damit die Veranstaltungsbesucher rundum gut informiert sind und die Wartezeit bis zum Event verkürzt wird. Dies umfasste alle Maßnahmen von der Akkreditierung bis zur Veranstaltungsbroschüre.

Die Lösung

Ob Veranstaltungsplakat, die Akkreditierung oder Programmbroschüre – vom Einkauf über die Postproduktion, das Design, die Produktionssteuerung bis hin zur Qualitätssicherung – wir haben den gesamten Abwicklungsprozess der Kommunikationsmaßnahmen umgesetzt. Weiterhin wurden nicht nur analoge Werbemaßnahmen eingesetzt, sondern auch ein digitaler Informationskanal. Hier hatte man über analoge Touchpoints auf Printwerbemitteln, wie zum Beispiel dem Poster, die Möglichkeit, sich über die Wallet-App ein JuniorCup-Ticket zu ziehen. Über dieses Ticket konnte man Infos und Highlights vor, während und nach dem Turnier lesen. So wurden alle Fußball-Interessierten immer gezielt angesprochen. Zur Umsetzung wurde hier der Kommunikations- und Interaktionskanal [nP]pocket eingesetzt.

Das Resultat

Interessiert? Ich freue mich auf Ihre Fragen und spannende Gespräche!

Petra Poe

+49 711 615544-160

Netzwerk P Ansprechpartner Petra Poe
Unsere Kompetenzen
Close menu