Mehrstufiges Mailing mit Nachhaltigkeit

Ein nachhaltiges mehrstufiges Mailing soll helfen, die Wartezeit auf das neue vollelektrische EQC-Modell zu verkürzen. netzwerk P fungiert hierbei in der Rolle als Berater, Koordinator und Experte in der Umsetzung.

Die Ausgangssituation

Unser Kunde Mercedes-Benz AG hat auf seiner Homepage die Möglichkeit geschaffen, sich per Registrierung bereits vorab umfangreich und unterhaltsam über den neuen EQC informieren zu lassen. Interessenten sollen während der Wartezeit auf die Markteinführung mit regelmäßigen

Postaussendungen mit brandaktuellen Infos versorgt und überrascht werden. Nachhaltigkeit als Grundidee – bezugnehmend auf das Thema Elektromobilität soll ein Mailingkonzept entwickelt werden, das eine entsprechende Message aussendet.

Die Lösung

Zur Überbrückung der Wartezeit bis zur Markteinführung des neuen EQC-Modells wurde ein Mailing mit thematisch passenden Give-aways konzipiert, welches die Interessenten in mehreren Stufen begleitet. In der Auswahl der Materialien wurden Aktualität und Nachhaltigkeit in den Vordergrund gestellt. Auf der Suche nach geeigneten Give-aways fiel die Auswahl auf ein PopSocket und eine Powerbank mit leuchtendem Schriftzug. Nach einer Möglichkeitsprüfung gemäß den Post- und Versandanforderungen (Gefahrgut) wurden passende Versandverpackungen aus nachhaltigen Materialien entwickelt, um die Werbeartikel sicher an die Empfänger zu versenden. Der Versand des viermal im Jahr erscheinenden Mercedes me Magazins mit kundenspezifischer Ansprache komplettiert die Aktion. Mit kompetenter Beratung, umfassendem Projektmanagement sowie Einkaufs- und Serviceleistungen macht netzwerk P die Umsetzung aus einer Hand möglich.

Das Resultat

Interessiert? Ich freue mich auf Ihre Fragen

und spannende Gespräche!

Micaela Philippin

Unsere Kompetenzen
Close menu