Wie netzwerk P den Beschaffungs- und Bestellprozess für Werbemittel konzernweit optimiert.

Abteilungsübergreifende Beschaffung von Werbemitteln mit Hilfe einer Shoplösung und einer zentralen Beschaffung auf ein maximales Effizienzlevel gebracht.

1042 - Savings_neg

niedrige Stückkosten durch zentrale Beschaffung

5429 - Quality Verified_neg

gesicherte CI-Konformität der Werbemittel

3837 - Brush_neg

Individualisierung von Werbemitteln

Aufwand? Auf ein Minimum reduziert!

Die Anbindung an das Kunden-Intranet ermöglicht eine einfache und bequeme Beschaffung der Werbemittel für tausende User. Ein verzahnter und automatisierter Bestell-, Logistik- und Abrechnungsprozess vereinfacht zudem den administrativen Aufwand.

7.000 User

130 Produkte

600 Bestellungen pro Jahr

Mehr Infos? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten ein. Unser Experte zu diesem Use Case meldet sich in Kürze bei Ihnen.

Menü schließen