Ausgangssituation

Ausgangssituation

Unser Kunde, die Daimler Truck AG, erstellt jährlich die Verkaufsliteratur für die drei großen Baureihen der Mercedes-Benz Trucks in bis zu 28 Sprachen. Vor Produktionsstart wurde hierfür der Bedarf an Broschüren in der jeweiligen Landessprache durch direkte Anfrage bei den internationalen Vertriebsstandorten erfasst und in ein Excel-Dokument übertragen, welches im Nachgang wiederum durch das Headquarter der Daimler Truck AG zu einer Liste zusammengeführt wurde. Die beauftragte Werbeagentur des Kunden erstellte parallel das Design der Broschüren, das im Anschluss in ein CI-konformes Format gebracht wurde. Die deutschen Texte aus dem Masterdokument übersetzte die kundeneigene Übersetzungsabteilung in die entsprechende Landessprache und schickte sie wiederum als Ansichts-PDF zur Korrektur an den jeweiligen Markt. In mehreren zeitintensiven Korrekturschleifen wurden die Texte abgestimmt, die Beauftragung an die Druckerei durchgeführt und der Versand anhand von Excel-Tabellen organisiert. Der gesamte Workflow gestaltete sich aufgrund der Vielzahl der Vorgänge zeit- und abstimmungsintensiv.

„Der Prozess der Broschüren-Erstellung konnte durch die Tools OrderFlow, StatusFlow und CheckFlow von netzwerk P effizienter und sicherer gestaltet werden. Die Abstimmung der Inhalte erfolgt über die von netzwerk P entwickelten Tools direkt mit den relevanten Märkten. Parallel dazu hat die verantwortliche Fachabteilung Einblick in alle Tools und kann zeitnah auf Rückfragen oder Problemstellungen reagieren. Damit konnten wir unsere Zeitleisten verkürzen und Einsparungen realisieren.“
Klaus Mader, Leiter Marketing Kommunikation Offline & Movie Mercedes-Benz LKW

Ausgangssituation

Lösung

In diesem Projekt gab es an mehreren Stellen Herausforderungen, die wir nach und nach mit dem Kunden optimiert haben. An erster Stelle stand die manuelle Erfassung der internationalen Vertriebsstandorte mit den jeweiligen Auflagen sowie Lieferadressen. Hierzu erstellten wir unserem Kunden ein maßgeschneidertes Onlinetool (OrderFlow), in dem jeder teilnehmende Markt die entsprechenden Werbemittel und Marketingmaterialien nach Kampagnen untergliedert bestellen kann. Das Ergebnis dieses Prozesses ist eine digital erstellte Liste mit den relevanten Informationen, ohne Übertragungsfehler und manuelles Eingreifen.

Als weiteren Optimierungsschritt galt es, den Übersetzungsvorgang effizienter zu gestalten. Dafür werden die zu übersetzten Texte über unser Tool CheckFlow direkt mit den teilnehmenden Ländern abgestimmt. Dadurch wird sichergestellt, dass alle Korrekturen zentral kommuniziert werden und nachverfolgbar sind. Mithilfe des Tools hat der Kunde direkten Zugang zu den Korrekturabzügen und zudem die Möglichkeit, bei Problemen oder Verzögerungen direkt reagieren zu können. Die Einhaltung des Timings wird über unser System StatusFlow kontrolliert. Auf dieses System haben alle am Workflow beteiligten Parteien Zugriff. Sind die Broschüren fertig produziert, werden sie über einen weiteren Dienstleister an die Länder verschickt. Über den ganzen Workflow hinweg verknüpfen wir unsere Tools über ein Warenwirtschaftssystem, sodass alle relevanten Informationen (z. B. Anliefertermine, Artikelnummern, Webshop-Auflagen etc.) in einem System zusammengefasst und zentral zur Verfügung gestellt werden können. Dadurch besteht für den Kunden jederzeit die Möglichkeit, zu prüfen, wo die Ware ist, in welcher Stückzahl sie verfügbar ist und wann neue Ware eintreffen wird.

25 %
Entlastung der Marketingabteilung
bis zu 8 Wochen
Zeitersparnis
20 %
Kostenersparnis vom Gesamtprojektvolumen

Ausgangssituation

Resultat

Durch die Verknüpfung der Tools OrderFlow, StatusFlow und CheckFlow kann der Arbeitsaufwand an Projekten auf ein Minimum reduziert werden. Dadurch lassen sich komplexe Prozesse kosten- und zeiteffizient umsetzen. Der Kunde wird entlastet, hat aber trotzdem volle Kontrolle über das Projekt, da jeder Schritt über die browserbasierten Lösungen überprüft werden kann. Im Rahmen des Projektmanagements unterstützen wir ebenfalls die kosteneffiziente Vergabe des Druckauftrags, um die beste Qualität zum günstigsten Preis zu garantieren. Hier greifen wir auf jahrelange Erfahrung im Bereich der Werbemittel- und Printproduktion zurück.

No items found.
No items found.

vorher:

nachher:

Interessiert? Ich freue mich auf Ihre Fragen und spannende Gespräche.

Maria Schleppe

Projekte

E-Mail schreiben