Ressourceneinsparungen bei der Anpassung von Marketingmaterialien

Für unseren Kunden Trumpf entwickelten wir ein Marketingportal zur internationalen Individualisierung von zentral erstellten Vorlagen wie Anzeigen, Social-Media-Bannern und Eventmaterialien. Die Anpassungen sind intuitiv, ohne Expertise in der Mediengestaltung und webbasiert durchführbar.

Ausgangssituation
Dezentrale Prozesse mit hohen externen wie internen Kosten und Zeitaufwänden bei der Erstellung von Marketingmaterialien aus unterschiedlichen Kanälen. Diese Herausforderungen sollten durch eine Zentralisierung von Marketingprozessen im Zuge der Digitalisierung über die ganze Organisation bei Trumpf beschleunigt und ressourcenschonender bewältigt werden. Die Prozesse sollten dabei insgesamt transparenter und die entstehenden Produkte von durchgehend hoher Qualität sein.
Lösung
Wir begannen im ersten Beratungsgespräch mit einem Austausch zur Digitalisierung von Marketingprozessen und arbeiteten im Zuge dessen die Idee des zentralen Marketingportals für alle Organisationseinheiten von Trumpf aus. Im folgenden initialen Brainstormingprozess konnten wir unser Know-how und unsere Erfahrung aus anderen Bereichen der Wirtschaft in die Vision des Marketingportals für Trumpf einbringen. Um eine maßgeschneiderte Lösung zu entwickeln, wurden nach und nach Ideen der einzelnen Stakeholder auf Kundenseite validiert, konzeptioniert, in ein operationalisierbares Konzept integriert und auf das vorgegebene Budget skaliert. In einem iterativen Prozess haben wir innerhalb von nur 4 Monaten das webbasierte Marketingportal aufgesetzt und auch die kundenseitige IT-Prüfung durchlaufen. Dabei wurden parallel bereits alle initialen Templates aufgebaut und mit den Stakeholdern abgestimmt. Die komplette Projektabstimmung fand aufgrund der Corona-Pandemie digital und toolgestützt statt.
180
User
41
Organisationseinheiten
14
initiale Templates
Resultat
Die Marketingverantwortlichen der einzelnen internationalen Organisationseinheiten sind nun in der Lage, mit wenigen intuitiven Klicks Marketingmaterialien für eine Vielzahl von Kanälen selbst zu kreieren - ohne externe Agenturkosten und Know-how in der Medienerstellung. Das Tool liefert zudem wichtige Insights zur Verwendung der einzelnen Komponenten. Zur Umsetzung wurde hier auf unsere Publishing-Plattform [nP]creator zurückgegriffen.
No items found.
Sehen Sie hier den Film dazu
Interessiert? Ich freue mich auf Ihre Fragen und spannende Gespräche.
Manuel Kohler
Projekte
+49 711 615544-550
Interessiert? ich freue mich auf Ihre Fragen und spannende Gespräche.
Manuel Kohler
Projekte
+49 711 615544-550
weitere Referenzen

Ressourceneinsparungen bei der Anpassung von Marketingmaterialien

Postproduction
Für unseren Kunden Trumpf entwickelten wir ein Marketingportal zur internationalen Individualisierung von zentral erstellten Vorlagen wie Anzeigen, Social-Media-Bannern und Eventmaterialien. Die Anpassungen sind intuitiv, ohne Expertise in der Mediengestaltung und webbasiert durchführbar.

Ressourceneinsparungen bei der Anpassung von Marketingmaterialien

Marketing-IT, Data-Analytics
Mit dem Einsatz von intelligenter Sensortechnologie am Point of Sale
werden demografische Daten und Kundenverhalten gemessen. Die
Aufzeichnung der Kundeninteraktionen...

Digitalisierung vertrags-relevanter Kommuni-kationsprozesse

E-Mailing
Zur Begrüßung von Neukunden der Mercedes Credit Card entwickelten wir für unseren Kunden die Baden-Württembergische Bank, als Herausgeber dieser Kreditkarte, ein Emailing...