Ausgangssituation

Ausgangssituation

Truck Store – Used Trucks and Services by Mercedes-Benz bietet seinen Kunden gebrauchte Lkw und passende Serviceleistungen an 6 Standorten in Deutschland. Um die Kunden im Warte- bzw. Beratungsbereich der Stores mit aktuellen Informationen zum Gebrauchtfahrzeugbestand und zu attraktiven Leasingangeboten zu versorgen, wurde nach passenden Kommunikationsmitteln gesucht. Aufgrund der schnellen Angebotsänderungen kamen gedruckte Medien nicht in Frage. Es sollte eine digitale Lösung gefunden werden.

Ausgangssituation

Lösung

Ein System, welches den wartenden Kunden unterhält und mit welchem er sich eigenständig über aktuelle Fahrzeugangebote und Leasingkonditionen informieren kann. Darüber hinaus werden standortbezogene Informationen wie Ansprechpartner, Verkehrsinformationen und Wetternachrichten angezeigt und somit ein Mehrwert geboten sowie die Aufmerksamkeit erhöht. Die digitalen Touch-Stelen verfügen über eine interaktive Oberfläche, die es dem Kunden ermöglichen, Angebote aus dem aktuellen Fahrzeugbestand abzurufen. Für Verkaufsberater können die Stelen zudem als zusätzliches Tool in Beratungsgespräche eingebunden werden. Außerdem ermöglichen sie einen Zugang zur TruckStore Internetplattform. Auf Basis einer umfangreichen Analyse der Ausgangssituation und Definition der Anforderungen hat netzwerk P eine herstellerunabhängige Marktrecherche durchgeführt, um die bestmögliche Kombination von Hardware- und Softwarekomponenten zu identifizieren.

Dabei war die Skalierbarkeit des einzusetzenden Systems ein wichtiger Punkt, um eine spätere Erweiterung auf alle Standorte in Europa zu ermöglichen. Neben der Installation der Hardware wurde auch die Ausspielung mit aktuellen Inhalten der Stelen von uns übernommen. Die Contenterstellung, z. B. von animierten Anzeigen, erfolgt ebenso durch netzwerk P. Zudem werden diese mit bestehendem Marketingmaterial wie aktuellen Produktfilmen angereichert. Das Digital-Signage-Konzept von [nP]vision für TruckStore ermöglicht somit die zentralseitige Ausspielung von einheitlichem wie auch individuellem Content an allen 6 TruckStore Standorten in Deutschland. Dabei ist das System so ausgelegt, dass eine Erweiterung auf alle europäischen Standorte problemlos möglich ist.

1
System
6
Standorte
>20
Anzeigen

Ausgangssituation

Resultat

No items found.

Interessiert? Ich freue mich auf Ihre Fragen und spannende Gespräche.

Christian Vogl

Projekte

E-Mail schreiben

Kundenverhalten an physischen Touchpoints messen

Mit dem Einsatz von intelligenter Sensortechnologie am Point of Sale werden demografische Daten und Kundenverhalten gemessen.

Details

30 Jahre Mercedes‑Benz JuniorCup

Zur 30. Auflage des Mercedes-Benz JuniorCup entwickelten wir für unseren Kunden, die Mercedes-Benz AG, diverse Kommunikationsmaßnahmen rund um das Event.

Details

Effiziente Kundenansprache durch E-Mailings

LBBW-Neukunden der Mercedes Credit Card werden ab sofort per E-Mailing begrüßt und erhalten hierüber ihre vertragsrelevanten Informationen.

Details